Porta Croatia - Urlaub in Kroatien

Porta Croatia - Experte für einen Urlaub in Kroatien seit über 10 Jahren!

Telefon (Deutschland): ++ 49 / (0)6721 707 883 - E-Mail: info@porta-croatia.de

Insel Ciovo

Allgemeine Informationen zur Insel Ciovo

Insel Ciovo
Die Insel Ciovo
Auf dem 15x3,5km großen Eiland vor den Toren der Altstadt Trogirs treffen sich am Wochenende die Stadtbewohner, im Sommer die Segler und über das ganze Jahr verteilt die Touristen, die neben Kultur und Kroatischer Küche auch Komfort nach Mitteleuropäischem Standart, Naturidylle und moderne Küstenstädte erleben wollen. Besonders der aromatische Duft der vielen Kräuter und Heilpflanzen prägt das Erlebnis und verleiht der Insel einen ganz individuellen Charakter. In den Städten mag das Gewirr der kleinen Straßen auf den ersten Blick verwirrend wirken, doch sind die Orte zu überschaubar als dass man sich ernsthaft verlaufen könnte - zumindest nicht, ohne dabei das neue Lieblings-Fischrestaurant oder eine sehenswerte Dorfkirche zu entdecken!

Anreise und Lage zur Insel Ciovo

Lage der Insel Ciovo (Mitteldalmatien)
Folgen Sie auf dem gut ausgebauten Autobahnnetz den Hinweisschildern Richtung Trogir. Versuchen Sie nicht, sich einen Weg durch die Altstadt zu suchen - denn die ist Autofreie Zone! Halten Sie sich statt dessen in Südöstlicher Richtung bis sie die Zugbrücke sehen und schon befinden Sie sich an Ihrem Ziel. Wer kein eigenes Auto hat, kann von jedem Flughafen und aus jeder größeren Stadt direkt mit dem öffentlichen Bus nach Trogir fahren. Die Busse sind etwas gewöhnungsbedürftig und oft kreativ in Stand gehalten aber bieten auch den Reiz eines kleinen - nicht riskanten! - Ferienabenteuers. Vom Zentralen Busbahnhof in Trogir können Sie mit leichtem Gepäck problemlos nach Ciovo laufen - oder Sie leisten sich ein Taxi, das Sie direkt bis zu ihrer Unterkunft kutschiert. Verglichen mit Deutschland sind die Taxen recht günstig, Kroaten bevorzugen aber meist das Busnetz

Links zur Insel Ciovo

privaturlaub-kroatien.de - Umfangreiche Informationen zur Insel Ciovo