Porta Croatia - Urlaub in Kroatien

Porta Croatia - Experte für einen Urlaub in Kroatien seit über 10 Jahren!

Telefon (Deutschland): ++ 49 / (0)6721 707 883 - E-Mail: info@porta-croatia.de

Sibenik

Allgemeine Informationen zu Sibenik

Sibenik
Die Kathedrale in Sibenik
Mit über 50.000 Einwohnern ist Sibenik mittlerweile auf eine nicht nur für die Dalmatische Küste bemerkenswerte Größe angewachsen. Die Häuser gruppieren sich um den 2,5 km langen Meeresarm, der einen natürlichen Hafen und gleichzeitig das Stadtzentrum bildet. Die geschützte Lage zieht nach wie vor Nautiker an, die hier heute gerne im Urlaub vor Anker gehen, früher aber hier eine ideale Ausgangslage für Eroberungszüge vermutet haben. Die Bedeutung der Stadt als Repräsentanzzentrum für die Gespanschaft Sibenik-Knin lässt sich auch dadurch ablesen, dass Sibenik der weltweit erste Ort war, der elektrisch beleuchtet wurde. Dies ist vor allem dem Ingenieur Nikola Tesla zu verdanken, dessen Erfindungen in dem Film "Coffee and Cigarettes" eine Hommage geliefert wird.

Anreise und Lage zu Sibenik

Lage von Sibenik (Mitteldalmatien)
Der nächstgelegene Flughafen befindet sich in Split und ist durch alle zwanzig Minuten pendelnde Busse mit Sibenik verbunden. Wer Flugangst hat oder gerne sein eigenes Auto mit in Urlaub nehmen möchte, wird sich über das sehr gut ausgebaute Autobahnnetz Dalmatiens freuen. Als eins der jüngsten in Europa ist es auch eins der komfortabelsten: eine Vielzahl von Raststätten säumen die A1, eine übersichtliche Beschilderung ist selbstverständlich. Einzig die immer noch aktiven Bauarbeiten könnten die Urlaubsvorfreude durch einen Stau etwas trüben - aber während der Hauptsaison wird dieser Störfaktor so gering wie möglich gehalten. Folgen Sie einfach der Straße und fahren Sie da ab, wo "Sibenik" steht! Wenn Sie München passiert haben, liegen alerdings noch etwa 850km vor Ihnen - wer angesichts dieser Entfernung lieber andere fahren lässt, kann ohne Umzusteigen mit dem Zug aus Zagreb anreisen. In Rijeka legen täglich die Fährschiffe ab und auch die beiden Flughäfen in Split und Zadar ermöglichen eine unkomplizierte Reise, sind sie doch beide nur knappe 45 Kilometer entfernt.

Nautik

Der Yachthafen von Sibenik befindet sich in der Ferienanlage Solaris im Stadtteil Knin. Das Stadtzentrum ist mit seinen 6 km Entfernung so gerade noch zu Fuß erreichbar - aber auch Busse pendeln im komfortablen Rhythmus zwischen der Marina und der Altstadt. Über 500 Liegeplätze werden in der windgeschützten Bucht geboten, ein fünf-Tonnen-Lastkran, Warmwasser, Hochdruck-Wasserpumpen und alle anderen wünschenswerten Annehmlichkeiten stehen bereit. Die Wassertiefe beträgt 2 Meter und die Liegeplätze können Tage-, Wochen- oder (falls Sie sich in die Stadt verlieben sollten!) auch Monats- und Jahrweise gemietet werden.

Strände bei Sibenik

In Sibenik-Kinn, einem 6 km vom Stadtzentrum entfernten Stadtteil liegt die weitläufige Ferienanlage Solaris, die nicht nur mit einem umfassenden Unterhaltungs- und Sportprogramm aufwarten kann, sondern auch den schönsten Strand der Region pflegt. Hier können Sie Liegestühle und Sonnenschirme mieten, sich zwischendurch in den Cafes erfrischen und von Mitte März bis Ende Oktober auch Campen.

Links zu Sibenik

privaturlaub-kroatien.de - Umfangreiche Informationen zu Sibenik
sibenik.hr - Offizielle Seite von Sibenik - leider nur auf kroatisch
sibenik-tourism.hr - Offizielle Seite des Tourismusverband der Stadt Sibenik
solaris.hr - Solaris - Feriencamp in Sibenik